OECD erwartet stetiges Wachstum der Weltwirtschaft

Paris () – Die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) erwartet ein stetiges Wachstum der Weltwirtschaft. Das geht aus einem neuen Bericht der OECD hervor, der am Donnerstag veröffentlicht wurde.

Demnach wird für dieses Jahr ein globales Wachstum von 3,1 Prozent prognostiziert, bevor es sich 2025 auf 3,2 Prozent leicht steigert. Bei ihrer Prognose im Februar hatte die OECD für 2024 noch ein Wachstum von 2,9 Prozent erwartet und 3,0 Prozent für das Folgejahr.

Für Deutschland geht die Organisation davon aus, dass die Wirtschaftsleistung im laufenden Jahr geringfügig zulegen wird: Für 2024 liegt die Prognose bei 0,2 Prozent, 2025 dann bei 1,1 Prozent. Die Inflation wird den Prognosen der OECD zufolge in den meisten G20-Ländern allmählich zurückgehen und der Privatsektor sich verbessern.

Text-/Bildquelle: Übermittelt durch www.dts-nachrichtenagentur.de
Bildhinweis: Frachtschiff im Panama-Kanal (Archiv)

Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH